Schlagwort-Archive: Hillary Clinton

Warum ich die „Fake News“-Hysterie selbst für „Fake News“ halte

Also gut, „Fake News“ sollen es dann sein. Die Massenmedien haben sich auf ein neues Narrativ einigen können, mit dem der Widerspruch zwischen prognostiziertem und tatsächlichem Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen erklärt werden kann: Die richtige Sache war „auf offenem Felde ungeschlagen“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graublau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Warum mir Frieden wichtiger ist als das Geschlecht von Politikern

Auf die US-Präsidentschaftswahl folgte eine Menge Panik in den Massenmedien, die ansonsten gerne berichten, das Volk habe zuviel Angst. Von einer Blödheit sondergleichen war jedoch die geäußerte Befürchtung, Donald Trump könne sich gut mit Wladimir Putin verstehen. Der Weltuntergang droht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graublau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Warum ich dieser Dolchstoßlegende keine Chance einräume

Auch zwei Wochen nach der US-Präsidentschaftswahl finde ich immer noch spannende Beiträge. Den heutigen Artikel rahme ich bewusst in zwei davon ein. Via Fefe stieß ich auf eine großartige Analyse von Scott Alexander beim Slate Star Codex. Die lohnt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graublau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

HILLARY CLINTONS NIEDERLAGE: Keine Mutter für die Nation

So titelte die Schweizer Wochenzeitung WoZ die Niederlage Clintons gegenüber Donald Trump. Sehen sich weiße Frauen tatsächlich der Versuchung ausgesetzt, sich dem Unterdrücker anzuschließen, weil er ihnen die Teilhabe an der Macht vortäuscht und sich bis heute wenig daran geändert hat? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mark E. Smith, Sexismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gastartikel: Laurie Pennys Artikel ist keinen Penny wert

Das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen hat einige erfreuliche Reaktionen losgetreten. Woanders hält man sich jedoch an Dingen wie dem Feindbild weißer Mann nach wie vor fest. So wies Mark E. Smith in einem Kommentar auf folgenden Artikel von hin, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastartikel | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Warum ich auch Cicero applaudiere

Die Nachdenkseiten zitieren in ihren heutigen Hinweisen des Tages einen Cicero-Artikel von Alexander Grau, „Die Bankrotterklärung eines ganzen Milieus„, in dem dieser aus dem Vollen schöpft: Die Reaktionen auf den Wahlsieg Donald Trumps sind so bezeichnend wie erschütternd. In Redaktionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graublau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Fundstück: Das Feindbild weißer Mann

Ein Thema, das ich im Artikel zu den US-Präsidentschaftswahlen nicht mehr angeschnitten habe, war das Narrativ vom weißen Mann, der automatisch böse ist. Es gibt dieses Feindbild in mehreren spezialisierten Varianten – „der weiße heterosexuelle man“ (Abkürzung „WHM“, sehr verbreitet), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Graublau, Ich habe ja nichts gegen Männer aber | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 15 Kommentare