Fundstück: Bill Burr über Mütter und Väter

Via Stadtmensch bin ich auf Bill Burr aufmerksam geworden.

Burr ist gerade Vater geworden und ätzt gegen all die Bedenkenträger – insbesondere andere Eltern – die ständig vom Kinderkriegen wie von einem schweren Schicksalsschlag schwadronieren.

Bill Burr On Being A New Dad

Das ist tatsächlich mal eine völlig andere Sichtweise. Fünf Jahre zuvor hatte er bereits darüber abgelästert, wie Oprah Winfrey Mutter sein als „den schwierigsten Job der Welt“ bezeichnet hatte. Er selbst sah die Formulierung „the most difficult job in the world“ als Speichelleckerei an (gerade von Männern gegenüber Frauen) und völlig realitätsfern angesichts etwa der Arbeit von Kohlekumpels.

Bill Burr über Mütter (Bill Burr on Motherhood)

Popkultur

Was wäre ein Blogeintrag ohne Popkultur? In einem anderen Clip hatte sich Bill Burr auch noch über Madonnas Opferverhalten lustig gemacht, gleichzeitig ihr cleveres Marketing anerkannt und als erstes Borderline erwähnt und gesungen.

Madonna: Borderline

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Graublau, Satire abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s