Fundstück: „Passt einfach“ von Marvin Clifford

In einem Kommentar bei bei Alles Evolution erwähnte only_me folgenden Comic:

Passt einfach“ von Marvin Clifford bei Schisslaweng

Dieser Comic illustriert auf hervorragende Weise das „netter Kerl“-Syndrom („nice guy syndrom„). Ich vermute, dass ein ähnlicher Comic mit vertauschten Rollen, bei dem der nicht vergebene Mann keinerlei Aufmerksamkeit bei der Frau erregt, als „typisch weibliche Hypergamie“ gewertet würde. Als unerwarteter Bonus ist hier sogar Fettlogik enthalten.

Korrigierend seien zwei thematisch passende Kommentare von david erwähnt, ursprünglich bei Alles Evolution erschienen (welches auch mit „diesem Blog“ gemeint ist):

Hier braucht es mal ein bisschen Kitsch, der nicht ins Weltbild passt:

Viele attraktive Frauen sind übrigens mit erstaunlich sympathischen, netten, gar nicht so schwer erfolgreichen Typen zusammen. Was daran liegt dass normale Männer sowieso besser sind als ihr Ruf.

…und Frauen auch längst nicht (alle) so hypergam wie ihr Ruf auf diesem Blog

Übrigens haben sich die Geschichten von Martin Clifford seit einiger Zeit stark verändert. Er erlebt jetzt ganz neue Abenteuer und ist sogar mal romantisch. Na, da hat jemand noch rechtzeitig den Absprung von der Bitterkeit geschafft.

Die Schisslaweng-Comics, die mir vorher am häufigsten über den Weg gelaufen sind, sind übrigens „Was Frauen wollen“ und „Antwort auf alles„. Finde ich beide eher so „naja“.

Popkultur

Was wäre ein Blogeintrag ohne Popkultur? Ich würde statt „nice guy“ lieber auf „wild boy“ setzen… Energie, Aktivität – mir hat das im Leben immer mehr geholfen als frustriert herumzusitzen oder mich zu fragen, warum die Welt so ungerecht ist.

Duran Duran: Wild Boys

Advertisements