»I’m a good old Rebel« (»Hate Speech«, post anno 1865 facto)

Da es mir schwerfällt, jeweils den 20. des Monats genau einzuhalten, bringe ich heute nur einen Platzhalter: ein nach dem amerikanischen Bürgerkrieg entstandenes Lied eines konföderierten Veteranen, der seiner Verachtung der wiedervereinigten Vereinigten Staaten Ausdruck verleiht. Mit dieser Wahl beabsichtige ich keinerlei politische Aussage – mir gefällt aber die musikalische Präsentation durch die betreffende Reenactment-Band.

In meinem folgenden, in den nächsten Tagen kommenden Blogpost rezensiere ich »Machonomics« (engl.: »Who cooked Adam Smith’s Dinner?«) von Katrine Marçal.

»I’m a good old Rebel«

(Major James I. Randolph zugeschrieben)

Text:

O, I’m a good old Rebel,
Now that’s just what I am,
For this „Fair Land of Freedom“
I do not care a damn;

I’m glad I fit against it —
I only wish we’d won,
And I don’t want no pardon
For anything I done.

I hates the Constitution,
This Great Republic too,
I hates the Freedman’s Buro,
In uniforms of blue;

I hates the nasty eagle,
With all his brags and fuss,
The lyin‘, thievin‘ Yankees,
I hates ‚em worse and worse.

I hates the Yankee nation
And everything they do,
I hates the Declaration
Of Independence too;

I hates the glorious Union —
‚Tis dripping with our blood —
I hates their striped banner,
I fit it all I could.

I followed old mass‘ Robert
For four year, near about,
Got wounded in three places
And starved at Point Lookout;

I cotch the rheumatism
A campin‘ in the snow,
But I killed a chance of Yankees,
I’d like to kill some mo‘.

Three hundred thousand Yankees
Is stiff in Southern dust;
We got three hundred thousand
Before they conquered us;

They died of Southern fever
And Southern steel and shot,
I wish they was three million
Instead of what we got.

I can’t take up my musket
And fight ‚em now no more,
But I ain’t going to love ‚em,
Now that is certain sure;

And I don’t want no pardon
For what I was and am,
I won’t be reconstructed
And I don’t care a damn.

Erläuterungen:

  • Das »Freedman’s Buro« war eine 1865 eingerichtete Bundesbehörde zur Unterstützung freigelassener Sklaven. Es war ein institutioneller Bestandteil der mit erheblicher Korruption verbundenen »Reconstruction« der amerikanischen Südstaaten in die USA.
  • »old mass‘ Robert« bezeichnet Robert E. Lee.
  • »Point Lookout« war ein Kriegsgefangenenlager der Union an der Mündung des Potomac, in dem aufgrund von massiver Überbelegung fast 4.000 konföderierte Kriegsgefangene ums Leben kamen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s