Wieviele Feministinnen braucht es um eine Glübirne zu wechseln?

Antwort: „Das ist nicht lustig“.

Kennt Ihr schon? Ah ja. Salvo jetzt auch. „Gib dieses Trikot deiner Frau. Es ist ihr Job.“ löste einen feministischen Shitstorm aus. . Naja, ich gebe zu, hätten sie geschrieben, „sie weiß es besser“ wäre das irgendwie weniger sexistisch gewesen. Ist es männerfeindlich, davon auszugehen, daß Männer zu blöd sind, eine Waschmaschine zu bedienen?

Der beste Kommentar auf SpOn von einem gewissen Olaf: „Oder gleich reinschreiben: „Gib die Rechnung Deinem Mann! Es ist sein Job!“

Advertisements

2 Kommentare zu „Wieviele Feministinnen braucht es um eine Glübirne zu wechseln?“

  1. Noch ein paar mehr (manche davon klappen nur auf Englisch):

    Q: How to you call a feminist meeting in the basement? Answer: A whine cellar.

    Heard about the feminist picnic? Yes, it was a flop because no one made sandwiches.

    Q: Why did the feminist cross the road? Answer: To move the goal post for her argument.

    Q: The difference between a feminist and a terrorist? Answer: It is possible to negotiate with a terrorist.

    Q: How many feminists does it take to change a lightbulb? Answer: Three. Question: Why three? Answer: WE DONT NEED TO JUSTIFY ANYTHING WE DO, ESPECIALLY NOT TO A MAN!!!!

    Q: How many feminists does it take to change a lightbulb? Answer: One, by blackmailing a man she will accuse him of sexual harrassment if he does not change the bulb immediately.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s