Jetzt mit 133 Prozent Sexismus mehr

Tina Grolls letzter Aufkreisch sollte eigentlich noch in meine Sammlung von Kommentaren, die die Schreiber bloßstellen. Der Artikel, der den Busengrabschern dieser Welt einen Freifahrtschein ausgestellt hat. Aber der ist ihr ja insgesamt ziemlich um die Ohren geflogen, unter anderen bei Christian und Bettina Hammer auf Telepolis. Spar ich’s mir.

Daher wollte ich nur kurz vermelden, daß in meinem letzten Beitrag über Alltagssexismus.de jetzt noch viel mehr schröcklicher Sexismus drin ist. In den Kommentaren natürlich, in denen ich noch ein paar Beispiele aufgefangen habe.