Umfrage: Beliebtheit von MINT-Fächern bei Schülern

☨auschfrei

Die Autodesk MINT Studie 2014 http://www.scope-online.de/konstruktion-entwicklung/displayaction-697576.htm (ca. 1000 Schüler zwischen 11 und 18 in Deutschland wurden von Censuswide im Sommer 2014 befragt) liefert angeblich das Ergebnis, dass MINT-Fächer bei Schülern und Schülerinnen etwa gleich beliebt sind.

Aus den ersichtlichen Daten geht dies aber so nicht hervor. Zwar unterscheidet sich die Beliebtheit von Naturwissenschaften nur gering (m.E. wegen Biologie, die – soweit ich mich an meine eigene Schulzeit erinnere – bei Mädchen relativ beliebt ist), dafür ist der Unterschied bei Mathematik enorm (konkrete Zahlen lassen sich nicht ablesen).

beliebtefächer

Leider sind die Daten visuell so miserabel aufbereitet, dass man kaum konkrete Einzelheiten ersehen kann.

Mir ist schon öfter aufgefallen, dass bei solchen Statistiken die Ergebnis so verfälscht interpretiert werden, dass ich inzwischen da eine manipulative Absicht vermute.
Wenn man die Meinung der Allgemeinheit fördert, dass das Interesse an MINT-Fächern geschlechtsunabhängig sei, trotzdem aber weniger Frauen in MINT-Fächern tätig sind, kann man daraus…

Ursprünglichen Post anzeigen 65 weitere Wörter

Advertisements

Autor: breakpoint AKA Anne Nühm

Die Programmierschlampe.

1 Kommentar zu „Umfrage: Beliebtheit von MINT-Fächern bei Schülern“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s